Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ

Tätigkeiten
Anlagen- und Apparatebauer/innen stellen aus Metall einzelne Apparate sowie ganze Systeme und Anlagen her. Sie fertigen Einzelteile und bauen diese zusammen. Im Anlagen-und Apparatebau entstehen ganz unterschiedliche Produkte: Maschinengehäuse, Kessel-und Rohranlagen für die Industrie, Stahlträger, Apparate für Klima- und Heizanlagen, ganze Eisenbahnwagen, Kücheneinrichtungen, Aufzüge usw. Die meisten Arbeiten führen die Anlagen- und Apparatebauer/innen in Fabrikationshallen aus. Die End-montage erledigen sie allerdings oft auswärts, am endgültigen Standort. Sie arbeiten in der Regel im Team und eng zusammen mit weiteren Fachleuten wie Konstrukteuren oder Automatikern.

Weiter Infos zum Beruf, Berufsvideo aus der Arbeitswelt

Ausbildung

Dauer
4 Jahre
Bildung in beruflicher Praxis
In einem Betrieb der Maschinen- und Metallindustrie
In den ersten 2 Bildungsjahren findet die Basis- und Ergänzungs- ausbildung statt. Im 3. und 4. Jahr wird eine Schwerpunktausbildung in mind. Zwei Tätigkeitsgebieten des Ausbildungsbetriebs vermittelt.
Schulische Bildung
1-2 Tage pro Woche an der Berufsfachschule.
BerufsbezogeneFächer
Technische Grundlagen (Mathematik, Informatik, Lern- und Arbeits- technik, Physik, Elektro- und Steuerungstechnik, technisches Englisch), Werkstoff- und Fertigungstechnik, Zeichnungs- und  Maschinentechnik, Zusatzunterricht Verfahrenstechnik.
Überbetriebliche Kurse
Zu verschiedenen Themen
Berufsmaturität
Bei sehrguten schulischen Leistungen kann während der Grund-bildung die Berufsmaturitätsschule besucht werden.
Abschluss
Eidg. Fähigkeitszeugnis «Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ»
Voraussetzungen
 
Vorbildung
Abgeschlossene Volksschule.
Anforderungen
Handwerkliche Geschicklichkeit, praktisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis, keine Allergien gegen Metalle, Fette und Öle. Teamfähigkeit, Selbstständigkeit.
Weitere Infos
Swissmem Berufsbildung
Brühlbergstrasse 4
8400 Winterthur
Tel: 0041 (0)52 260 55 00
www.swissmem-berufsbildung.ch