Kaufmann EFZ
Kauffrau EFZ

Tätigkeiten
Kaufleute arbeiten in den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen, die in 21 Branchen unterteilt sind. In den verschiedenen Einsatzgebieten übernehmen sie administrative und organisatorische Aufgaben. Sie erfüllen eine Vielzahl von Aufgaben, sind in das Tagesgeschäft eingebunden und stehen in direktem Kontakt mit der Kundschaft. Da Kaufleute täglich per Internet und Telefon mit nationalen oder internationalen Kundinnen und Lieferfirmen in Verbindung stehen, wird grosser Wert auf gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Fremdsprachenkenntnisse gelegt. Die schulische Bildung in den jeweiligen Profilen ist für alle Kaufleute identisch. Falls es aufgrund ungenügender oder sehr guter Leistungen nötig oder möglich ist, kann während der Ausbildungszeit das Profil gewechselt werden.

Weiter Infos zum Beruf, Berufsvideo aus der Arbeitswelt

Ausbildung

Dauer

3 Jahre / 4 Jahre(HMS)

Profile

Basis-Grundbildung(B-Profil)
Erweiterte Grundbildung (E-Profil) / E-Profil mit BM.

Bildung in beruflicher Praxis

In einer der 21 Branchen.

Schulische Bildung

Im 1. und 2. Ausbildungsjahr 2 Tagepro Woche, im 3. Ausbildungsjahr 1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule,

mit Berufsmatura (BM) 2 Tage.

BerufsbezogeneFächer

Standardsprache(Deutsch), 1 Fremdsprache (B-Profil), 2 Fremdsprachen (E-Profil); Information, Kommunikation, Administration; Wirtschaft und Gesellschaft.

Überbetriebliche Kurse

Zu diversen Themen.

Berufsmaturität

Während der Grundbildung nur mit dem E-Profil möglich.

Abschluss

Eidg.Fähigkeitszeugnis «Kaufmann/-frau EFZ»

Voraussetzungen

 

Vorbildung

B-Profil: Abgeschlossene Volksschule; oberste Schulstufe mit genügenden Leistungen oder mittlere Schulstufe mit guten Leistungen in den Kernfächern.

E-Profil: Abgeschlossene Volksschule; oberste Schulstufe mit guten Leistungen oder mittlere Schulstufe mit guten Leistungen in den Kernfächern.

Anforderungen

Interesse an kaufmännischen Arbeiten, mündliche und schriftliche Sprachgewandtheit, Fremdsprachenkenntnisse, gute Auffassungsgabe, Freude an Computerarbeit, Flair für Zahlen.

Weitere Infos

Allgemeine Informationen auf den Webseiten derDachorganisationen im Bereich «Kaufmann/-frau EFZ»
www.kv-schweiz.ch